Budget für Juni

Der Juni steht vor der Tür. Der Juni! Monat Nummer 6! Wir haben fast das erste halbe Jahr hinter uns?! Gott sei Dank, machen wir Fortschritt und um auf dem Weg in die finanzielle  Freiheit zu bleiben machen wir unser nächstes Budget. Der Juni wird für uns wieder ruhiger, nachdem wir mehrere Geburtstage im Mai hatten.

Was steht im Juni an?

Für manche von euch ist es schon Urlaubszeit. Viel Spaß und erholt euch! Wir müssen hier in Bayern noch leider warten. Aber hier sind unsere Tipps für kostenlose Unterhaltung unterwegs, damit den Kleinen auch nicht langweilig wird.

Wer zuhause bleibt, sollte für den Juni und die restlichen Sommermonate unbedingt Geld beiseite legen für Ausflüge. Diese können schnell ins Geld gehen (eine Tankfüllung hier, ein Biergartenbesuch dort, und Eintrittskarten in den Zoo oder Tierpark gehen für eine Familie auch ins Geld). Wer Kinder im Kindergarten oder in der Schule hat sollte auch ein paar Euro für die anstehenden Wandertag(e) zur Seite legen.

Die ein oder andere Ausgabe im Baumarkt wird eventuell auch noch fällig. Wir haben uns mal wieder hoffnungsvoll in den Anbau gestürzt und Karotten, Zuchini und Bohnen angebaut. Dazu kommen noch ein paar Salatpflanzen und hoffentlich bringt unserer Johannisbeerstrauch wieder eine reiche Ernte.

Was steht bei euch diesen Monat an?

 

 

 

Bild: Fotolia

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *