Viel Spaß für kleines Geld – Halloween

Gibt es hier Halloween-Fans? Wir lieben Halloween. Den Halloween bedeutet Spaß für kleines Geld. Wie man an jeder Ecke sparen kann lest ihr hier:

Kostüme

Für unsere Tochter haben wir letztes Jahr dieses orangene Hexenkostüm erstanden. In einer größeren Größe! Das heißt sie kann es dieses Jahr wieder anziehen! Wir haben übrigens auch in den Kleinanzeigen nach Kostümen gesucht, aber nichts gefunden, sonst hätten wir ein Kostüm auch gebraucht erstanden. Sie sah auch nicht aus als würde sie in dem Kleid schwimmen. Die Kostüme müssen übrigens auch nicht gruselig sein. In den USA ziehen sich die Kinder eher bunt an, vergleichbar mit Fasching in Deutschland. Ich weiß nicht warum hier alle mit Masken in schwarz herum laufen. Ich fände bunte Kostüme viel lustiger. Das nächste Mal soll es für unsere Tochter ein Superheldinnenkostüm werden. Leider kann ich  nicht nähen, sonst hätte ich eines selbst gemacht. Pinterest hat für die begabten unter euch tausende Ideen für Kinderkostüme.

Dekoration

Das gute an Halloween ist das man jedes Jahr dieselbe Dekoration wieder verwenden kann. Wir haben seit Jahren einen Keramik-Kürbis. Für mich ist das auch Herbstdekoration, daher steht er schon seit September im Garten.

Hier sind ein paar Ideen:

  • Mit ein bisschen Watte kann man Spinnweben an Türen zaubern.
  • Und in Hecken kann man gruselige Augen  hängen in dem man Augen in Toilettenpapierrollen schneidet und ein LED Licht in die Rolle drückt. So schaut es aus als würden leuchtende Augen die Kinder aus der Hecke anstarren.
  • Mit Ästen die momentan überall herumliegen kann man auch schnell noch einen Hexenbesen basteln.
  • Aus einem Ballon und einem Bettlaken kann man schnell ein Gespenst basteln.

Süßes

Halloween-Süßigkeiten in kleinen Packungen sind momentan im Angebot. Falls ihr eine Party veranstaltet kann euch  Wiener (Finger), mit einem Mandelblättchen (Fingernagel) und Ketchup (Blut) empfehlen. Den Kechtup am Ende der Wiener über die Wiener geben, damit es schön “abgeschnitten” aussieht. Oder orangene Paprika aushöhlen, Fratze reinschneiden und mit Hackfleisch füllen.

Musik

Auch hier müsst ihr nichts kaufen. Für die passende Hintergrundmusik gibt es ein Sammelsurium auf Youtube. Wie wäre es hiermit, oder hiermit, oder klassisch den Ghost Buster Theme Song. 

Habt ihr noch Tipps für uns?

Happy Halloween!!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *