In letzter Zeit häufen sich die Anfragen, nach ein paar Euro für Ausflüge mit der Kita, oder ein Kollege geht in Rente und der nächste wechselt die Abteilung. Ich bin froh, dass wir eine Kategorie für die unvorhersehbaren Dinge in unserem Budget haben.

Erst letzte Woche haben wir erfahren, dass die Kitagruppe unserer Tochter einen Ausflug in den Wildpark macht. Kein Problem, wir können es uns leisten und gönnen ihr den Spaß. Der Ausflug kostet sechs Euro, was sich noch im Rahmen verhält. Der ein oder andere mag jetzt denken, es ist keine große Sache, aber wir haben Umschläge für alle Kategorien welche wir auch nutzen. Das heißt am Ende des Monats ist Ebbe. Dazu kommt noch die Bitte vom Elternbeirat Geld für zwei Geschenke zu spenden. Das heißt wir sind schon bei mind. 10 Euro.

Auf der Arbeit verhielt es sich nicht besser. Ein Kollege ging in Rente und einer hat die Abteilung verlassen. Das waren wieder zehn Euro.

Wir sind jetzt am überlegen ob wir noch eine weitere Kategorie für Kitaausgaben machen. Was gibt der Durchschnittsbürger für Ausflüge etc. aus? 50 Euro im Jahr? Würde das reichen? Am besten in kleinen Münzen, da man das Geld ja am besten passend abgibt? Wir sind auf dem Gebiet Kind in Kita noch neu, von daher bin ich einmal gespannt was für Ausgaben noch auf uns zu kommen.

Gerne könnt ihr uns auch hier folgen: