Das beste Kürbis-Rezept der Welt

Regional & Saisonal – der Kürbis

Was ist günstiger als regional und saisonal zu kochen? Kaum etwas. Daher gibt es heute unser bestes Kürbis-Rezept für euch. Es kommt bei uns seit Jahren im Herbst auf den Tisch. Es ist ein Hit bei Kindern und Erwachsenen. Lasst es euch schmecken!

Pasta mit Kürbissauce

Das Rezept für 4 Personen

Zutaten

200 Gramm Pasta

1 Butternutsquash Kürbis

2 EL Olivenöl

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

1 Becher Sahne

400 ml Hühnerbrühe

Frischer Parmesan

Salz und Pfeffer

Kräuter zur Verzierung z. B. Petersilie

Zubereitung

  1. Butternutsquash in zwei Hälften schneiden und mit Öl und Pfeffer beträufeln.  Den Kürbis in den vorgeheizten Ofen bei 180 Grad ca. 45 Minuten backen. Je nach Größe kann die Zeit leicht variieren. Wenn ein Messer durch geht ist er fertig.
  2. Rechtzeitig die Nudeln kochen.
  3. Zwiebel klein schneiden und mit der klein geschnittenen Knoblauchzehe und in Olivenöl anbraten.
  4. Das weiche Kürbisfleisch hinzufügen und umrühren.
  5. Die Sahne und die Hühnerbrühe hinzufügen und weiterhin umrühren (ca. 10 Minuten).
  6. Die Sauce zwischendurch mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Nudeln und Kürbissauce im Topf vermischen.
  8. Auf dem Teller noch mit frisch geriebenen Parmesan und Petersilie dekorieren.

Guten Appetit! 

 

 

Bild: Fotolia
Gerne könnt ihr uns auch hier folgen: