100 Tage bis Weihnachten – die Vorbereitung läuft

Es sind noch 100 Tage bis Weihnachten. Ja, genau im Spätsommer, im noch warmen September schreibe ich heute über Weihnachten. Die Zeit vergeht schnell und wenn man denkt der Winter und Weihnachten ist noch weit weg so sind es nur noch drei Gehälter. Die Vorbereitung auf Weihnachten laufen bei uns das ganze Jahr, da ich auch im Frühjahr schon zuschlage wenn ich ein günstiges Geschenk finde, von dem ich weiß das es ein Hit sein wird.

Rückblick Weihnachten 2015

Es lohnt sich also mal einen Blick auf das letzte Weihnachten  zu werfen um die optimale finanzielle Vorbereitung zu garantieren. Was wurde in den folgenden Kategorien ausgegeben?

  • Geschenke (Familie, Freunde, Nachbarn, Bekannte, Postbote, etc.)
  • Dekoration (Weihnachtsbaum, Lichterketten, etc.)
  • Essen
  • Ausflüge (Weihnachtsmärkte, Theater, Fahrten zur Familie, etc.)

Vorbereitung auf Weihnachten 2016 läuft

Die Aufstellung der Ausgaben am besten durch drei Teilen und das Geld jeden Monat zur Seite legen entweder bar in einen extra Umschlag zur Seite legen oder auf das Sparkonto überweisen. So belastet Weihnachten nicht auf einmal das Budget. Gerade bei großen Familien kann die Geschenkkategorie schnell in den dreistelligen Bereich wandern.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *